Dipl.-Päd. Roland Jörs - Psychotherapeut (HPG)- zertifizierter Neurofeedback-Therapeut

NEUROFEEDBACK-HAMBURG
       


















Psychotherapeutische Praxis (HPG)
für Kinder - Jugendliche und Erwachsene

Zertifizierter Neurofeedbacktherapeut I.F.E.N.
 
Dozent für Neurofeedback Institut I.F.E.N.

dem Discovery 24E von BrainMaster;
ergänzt die Discovery BrainAvatar Software; Neuroguide; BrainDX; sLORETA; Z-Werte-Training; 
ISF (infra-slow-fluctuation)

Ausführungen und Erklärungen finden Sie unter NEUROFEEDBACK
 

Zertifizierter EMDR - Therapeut

NLP Master-Practitioner

Coaching-Consulting-Training


Zertifizierter-Legasthenietrainer
Certified Dyslexia Trainer (IFDDA)
                    &
Zertifizierter-Dyskalkulietrainer
Certified Dyscalculia Trainer (IFDDA)
 
Legasthenie - Dyskalkulie - AD(H)S - LRS
 
Mitglied und EÖDL
 
Ursachen erkennen und Lösungen finden mit gehirngerechten Ansätzen der Pädagogik und Lern- und Verhaltenspsychologie.
 
Zusammen neue und erweiterte Wege zur Verbesserung der zentralen Sinnesverarbeitung und Aufmerksamkeit gehen.
 
Was können Sie erwarten?
 
- umfassende Diagnostik (u. a. IQ-Test HAWIK-IV, Legasthenie- 
  Dyskalkulie-Testung, AD(H)S - screening für Kinder und Erwachsene,
  qEEG (quantitatives EEG), Wedemärker Wahrnehmungs-
  trennschärfetest         
 
- individuelles Therapieangebot (u. a. VT nach Lauth und Schlottke,
  Neurofeedback,Training nach der AFS-   Methode, Warnke-Verfahren
  (Lateralisiertes Hörtraining, Low-Level-Training), Marburger
  Konzentrationstraining (MKT), AV-Entrainment, Videoanalyse bei
  Verhaltensproblemen), Marburger Rechtschreibtraining nach
  Prof. Schulte-Körne, Dyskalkulietraining nach Lernprogramm Kalkulie,
  Ferienlernworkshops (u.a. Neurofeedbacktraining)
 
- Elterncoaching, Elternseminare, Elterntraining
 
- Systemische Familienberatung


SSP (Safe und Sound Protocol) von Dr. Stephen Porges



NEUROFEEDBACK - KURSE

- Theorie und Praxis nach der Erstausbildung, Vertiefen und    Lernen in der täglichen Praxis 

-  Neurophysiologische und neuropsychologische Grundlagen als wesentlicher Baustein für angewandtes Neurofeedback

-  Praktische Fallbeispiele, Symptome, quantitatives EEG (qEEG geleitetes Training), Behandlungs- und Trainingsentwürfe, Diskussion und praktische Umsetzung im Alltag

HERBST 2018 Seminarbaustein I und II in Hamburg/Umgebung


Inhalte, Preise und Termine auf Anfrage, da ich dann Ihre Bedürfnisse miteinbeziehen kann!




  
 
 

 
 

        



Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint